Kundenlogin

Sensoton®, der Aktivator Ihres Gehörs

Wie funktioniert das online Hörtraining? Ganz einfach: Nutzen Sie Ihren PC oder das Tablet. Tun Sie sich und Ihrem Hörzentrum etwas Gutes, trainieren Sie es mit Sensoton®.

Klicken Sie auf den Button. 

Button Hoertraining Probeuebung

Probieren Sie kostenlos ein Hörtraining aus und wählen erst danach eines der 3 Pakete aus. Bauen Sie exklusiv mit Hörgeräte Zacho in Kooperation mit Sensoton® Ihr Hörzentrum wieder auf.

Was ist ein Hörtraining? Wofür ist dieses gut?

Wenn hörbeeinträchtigte Personen zum ersten Mal Hörgeräte tragen, beschreiben sie den Ton oft als zu schrill oder zu laut: "Mein Hörgerät klingt blechern." Warum dieses Phänomen am Anfang einer Hörgeräteversorgung aufkommt und was ein Hörtraining ist, darüber informiert Sie folgendes Video:

Probieren Sie mit Hörgeräte Zacho und Sensoton® kostenlos ein Hörtraining aus.

Reaktivieren Sie durch das Hörtraining von Sensoton® Ihre Nervenbahnen und stärken durch das Training Ihr Hörzentrum. Sie werden in der kostenlosen Hörtrainingseinheit verschiedene Übungen durchführen, z. B. hören Sie zwei Töne, welche sich von der Lautstärke unterscheiden. Sie müssen daraufhin bestimmen, welcher Ton lauter ist.

Die Probeübung gibt Ihnen einen Einblick, was Sie in dem Training erwartet. In dem vollständigen Training trainieren Sie Ihr Gehirn täglich mit anderen Trainingseinheiten. Das vollständige Hörtraining wird Ihnen stets mit unterschiedlichen Hörübungen etwas Anderes abverlangen. Dadurch werden die verschiedensten Hörsynapsen im Gehirn wieder reaktiviert und aufgebaut.

Wir ermöglichen die Schönheit des Hörens neu zu erkunden.

Warum das Hörtraining förderlich ist: Das Hörtraining von Sensoton® wurde entwickelt, um Ihr Hörzentrum mit gezielten Hörtrainingseinheiten wieder aufzubauen.

Wenn hörbeeinträchtigte Personen zum ersten Mal Hörgeräte tragen, beschreiben sie den Ton oft als zu schrill oder zu laut und sie treffen die Aussage: "Mein Hörgerät klingt blechern." Dieses Phänomen ist auf die Hörentwöhnung zurückzuführen.

  • - Im Gegensatz zu dem Sehzentrum funktioniert das Hörzentrum anders.
    - Ein Mensch setzt eine Brille auf und kann sofort wieder scharf sehen.

Das Hörzentrum kann man sich wie einen Muskel vorstellen. Ohne Training verliert das Hörzentrum an Kraft und die neu übertragenen Klänge des Hörsystems hören sich verfremdet an. Sensoton® unterstützt Sie mit innovativen Hörtrainingseinheiten bei dem Prozess Ihr Hörzentrum Schritt für Schritt wiederaufzubauen.

„Handwerkliche Qualität, Zuverlässigkeit Fachwissen zum Wohle des Kunden und Fortschritt“ lautet unsere Philosophie. "Ich bezeichne Hörsysteme als technische Wunderwerke. Was aber noch viel wichtiger ist - sind Sie - der Mensch." Per Zacho, Hörakustikermeister

Go to top